Sprache

Buchung






unsere Facebook Seite

HolidayCheck

5.1 von 6 Punkten
bei 99 Bewertungen
91% Weiterempfehlung
zu HolidayCheck

Kontakt

Brauerei-Gasthof Hotel Post ***Superior
Familie Karl Meyer
Hauptstrasse 25 
87484 Nesselwang
Tel. 08361 309 10
Fax 08361 309 73
Auf dem Gipfel der Alpspitze
Auf dem Gipfel der Alpspitze
Kleine Auszeit?
Kleine Auszeit?
Ein herrlicher Ausblick
Ein herrlicher Ausblick
Brauerei-Gasthof Hotel Post ***Superior › Buchung › Blog

Gipfelglück im Herbst

Im Herbst kann man nicht weniger gut wandern als in allen anderen Jahreszeiten - ganz im Gegenteil! Kurz vor dem Winter zeigt sich die Landschaft rund um die Alpspitze besonders farbenfroh. Wir haben einen tollen Wandertipp für Sie!

Finden Sie Ihr Gipfelglück

Erleben Sie im goldenen Herbst eine ganz besondere Wanderung im Allgäu. Vorbei an einem tosenden Wasserfall geht es nach oben. Dort werden Sie auf gleich zwei Gipfeln mit einem sagenhaften Ausblick belohnt!

Die Tour

Entweder starten Sie direkt zu Fuß auf die Alpspitze oder Sie nehmen die bequeme Alpspitzbahn bis zur Bergstation. Über einen Schotterweg geht es nach oben bis hin zum Gipfel der Alpspitze (1.575 m). Und weil ein Gipfel am Tag nicht reicht, geht es gleich weiter.

Über die Wiese, von der Sie gekommen sind, geht es wieder hinunter. Am Schotterweg biegen Sie dieses Mal rechts Richtung Edelsberg (1.624 m) ab. Bis zum zweiten Gipfel ist es auch schon nicht mehr weit und erneut - ein sagenhaften Panorama über das gesamte Ostallgäu! Einfach herrlich, davon kann man nie genug bekommen.

Der Weg zurück ist der gleiche - Richtung Alpspitze. Nach unten geht es dann wieder mit der Alpspitzbahn. Tipp: Wenn Sie noch Lust haben, wandern Sie über den Wasserfallweg am Wildbach entlang bis ins Tal.

Alles auf einen Blick

Art der TourRundtour
Beste ZeitMai bis Oktober
EinkehrmöglichkeitenEnzianstüble, BergLodge, Sportheim Böck
AusrüstungBergschuhe mit Profil, Brotzeit und Getränke, Sonnen- und Regenschutz, Jacke (auf dem Gipfel kann es kühl werden!)
Höhenmeter308 m
Distanzca. 5 km
Dauerca. 3 Stunden (inkl. Bergbahn)
Konditionmittel

Viel Spaß beim Wandern!