Sprache

Buchung






unsere Facebook Seite

HolidayCheck

5.1 von 6 Punkten
bei 99 Bewertungen
91% Weiterempfehlung
zu HolidayCheck

Kontakt

Brauerei-Gasthof Hotel Post ***Superior
Familie Karl Meyer
Hauptstrasse 25 
87484 Nesselwang
Tel. 08361 309 10
Fax 08361 309 73
Den Teig in die Pfanne geben
Den Teig in die Pfanne geben
Gemeinsames Essen in der Stube
Gemeinsames Essen in der Stube
Hilde Straubinger unsere Kuechenchefin
Hilde Straubinger unsere Kuechenchefin
Brauerei-Gasthof Hotel Post ***Superior › Buchung › Blog

Was Kinder am liebsten mögen...

... und das seit vielen, vielen Jahren, sind nicht etwa die aktuellsten technischen Geräte oder die neueste Mode, sondern Pfannkuchen. Pfannkuchen in allen möglichen Formen und Geschmacksrichtungen sind - zu Recht - beliebt bei allen Altersklassen.

In der Pfannkuchenbäckerei

Am Dienstag, den 28.07.2015 war es wieder soweit: eine quietschfidele Rasselbande wurde auf unsere Küchenchefin Hilde Straubinger und ihre Profi-Küche losgelassen. Aber die geduldige Köchin blieb auch dieses Mal ganz in der Ruhe und begleitete die Kinder sicher und mit jeder Menge Spaß durch das Erlebnis "Kochen in einer ganz großen Küche".

Die Entstehung der Pfannkuchentorte

Natürlich begannen die Kinder, wie jedes Mal beim Kinderkochen, ganz von vorne. Küchenchefin Hilde erzählte ihnen einiges über die Zutaten Eier, Milch, Zucker und Mehl und woher diese kommen. Bei der Herstellung des Teiges halfen dann alle fleißig mit: der eine schlug die Eier auf, der andere gab Mehl und Milch dazu und wer wollte, durfte mit dem Rührgerät arbeiten und alles vermengen.

Die größte Herausforderung stand jedoch noch aus: die Pfannkuchen backen. Selbständig (aber natürlich unter ständiger Aufsicht) durften die Kinder den Teig in die Pfanne geben und mussten aufpassen, dass der Pfannkuchen nicht verbrennt. Als ob alle Kinder Profis wären - beim Wenden blieb jeder Teigfladen da, wo er hingehört, nämlich in die Pfanne!

Das Beste kommt zum Schluss

Als der Teig erfolgreich aufgebraucht und alle Pfannkuchen goldbraun gebraten waren, konnte Hilde die Kinder vor lauter Vorfreude kaum noch halten. Schließlich durften sie ihr selbstgemachtes Lieblingsgericht jetzt ja probieren! Das Besondere daran: Mehrere Pfannkuchen wurden übereinander geschichtet und mit Smarties verziert. Eine waschechte Pfannkuchentorte entstand!

Die Torte war schnell vertilgt: Es hat allen bestens geschmeckt und vielleicht waren ja auch einige Profi-Tipps für Mama und Papa zu Hause dabei.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Den Teig rühren
Teig in die Pfanne geben
Achtung! Wenden