Sprache

Buchung






Weitere Artikel

in der Rubrik Radeln und Biken

unsere Facebook Seite

HolidayCheck

5.1 von 6 Punkten
bei 99 Bewertungen
91% Weiterempfehlung
zu HolidayCheck

Kontakt

Brauerei-Gasthof Hotel Post ***Superior
Familie Karl Meyer
Hauptstrasse 25 
87484 Nesselwang
Tel. 08361 309 10
Fax 08361 309 73
Biken im Ostallgäu
Biken im Ostallgäu
Radel-Pause an einem Ostallgäuer See
Radel-Pause an einem Ostallgäuer See
Nesselwang im Frühling
Nesselwang im Frühling
Ja, wir sind mit dem Radel da....
Ja, wir sind mit dem Radel da....
Blick auf Nesselwang von der Gondel
Blick auf Nesselwang von der Gondel
gemütlicher Biergarten
gemütlicher Biergarten
Brauerei-Gasthof Hotel Post ***Superior › Freizeit › Radeln und Biken

Tourenvorschläge

Radln Sie gemütlich entlang einer der zahlreichen Seen im Ostallgäu oder mit dem Mountainbike rasant den Berg hinab. Wir haben Ihnen tolle Tourenvorschläge zusammen gestellt.

Tourenvorschläge

1. Grüntensee-Runde
Abwechslungsreiche Strecke mit herrlichem Seeblick

Länge21km

Vom Brauerei-Gasthof Hotel Post ***Superior aus fahren Sie links auf die Römerstraße. Von dort geht es weiter auf dem Rad- und Fußweg nach Gschwend. Nachdem Sie den Ort passiert haben geht es auf einer geteerten Straße bergauf ins Wertachtal. Die neu renovierte Römerbrücke sollte man sich hier unbedingt anschauen.
Durch das Wertachtal geht es weiter bis zum Grüntensee. Hier startet der 13km lange Rundweg um den Stausee. Sie überqueren eine kleine Brücke und folgen dem Wegweiser "Kläranlage. Sie fahren gemütlich am See entlang und durch einen kleinen Wald. Schließlich gelangen Sie zum Bahnhof und fahren nach links über den Gasthof Dohle und die Römerbrück zurück nach Nesselwang. Unser Tipp: Im Anschluss ein kühles Bier in unserem Biergarten!

2. Alpspitz-Runde
Eine wunderschöne und anspruchsvolle Route für erfahrene Mountainbiker

Länge24,5km
Dauerca. 2,5 bis 3 Stunden
Höhenmeter880m
WegeartForststraßen mit ca. 50% Asphalt und 50% Schotterbelag

Vom Brauerei-Gasthof Hotel Post ***Superior fahren Sie bis zur Alpspitzbahn, am unteren Ende des Parkplatzes geht es nach links über den Fahrweg nach Reichenbach. Über einen kurzen Abschnitt auf der Kreisstraße geht es weiter bis zur Abzweigung Haslacher Alm. Fahren Sie links und dann an der nächsten Weggabelung rechts hinauf bis zur Stubental-Alm (kurze Trailpassage).
Nach einer kurzen Pause fahren Sie weiter Richtung Jungholz und dann links über einen steilen Serpentinenweg zur Scheidbachalpe/Vilstal. Es geht über Pfronten nach Kappel. Dann überqueren Sie die Bundesstraße und folgen der Radroute Richtung Rehbichel. Über Hertingen geht es dann zurück nach Nesselwang in den Brauerei-Gasthof Hotel Post ***Superior.

3. Maria-Trost-Tour
Eine Tour mit lohnendem Abstecher zur Wallfahrtskirche

Länge11km
Dauerca. 1,5 Stunden
Höhenmeter650m
Wegeart10% Singletrail, 90% Forststraße mit Schotterbelag

Vom Brauerei-Gasthof Hotel Post ***Superior geht es zur Alpspitzbahn und von dort nach Süden auf den Wiesenweg. Es folgt eine kurze Schiebe- bzw. Tragepassage über die Treppe hoch zur Fahrstraße. Bitte nehmen Sie hier Rücksicht auf die Wanderer. Von der Fahrstraße aus geht es rechts hoch bis zur Abzweigung Maria Trost. Der Abstecher zur Wallfahrtskirche lohnt sich!
Nach einer kurzen Pause geht es weiter auf den Forstweg und dan links auf den Engelburgweg. Über Serpentinen geht es hoch bis zum bewirtschafteten Sportheim Böck. Ab der Bergstation Alpspitzbahn kann man zu Fuß bis zum Gipfel gehen. anschließend geht es wieder zurück ins Tal und zum Abendessen in die Post!

4. Große Seentour
Radtour mit Bademöglichkeiten

Länge27km
Wegeartca. 7,5 km nicht geteert

Vom Brauerei-Gasthof Hotel Post ***Superior aus fahren Sie ins Ortszentrum und dann auf die Staatsstraße Richtung Marktoberdorf. Direkt nach dem Ortsende finden Sie am Kreisel einen Radweg nach Lachen. Dort fahren Sie rechts in Richtung Attlesee. Nach dem zweiten Haus biegen Sie rechts in einen Wirtschaftsweg ab und der schöne Attlesee liegt direkt vor Ihnen.
Weiter geht es zum Kögelweiher. Sie fahren links am Attlesee an einem landwirtschaftlichen Stadl vorbei und folgen dem Wegweiser in Richtung Enzenstetten. Weiter geht es über Oberreuten und Unterreuten. Hier biegen Sie direkt am Ortseingang ab in Richtung Dederles und fahren weiter über den Neuweiher nach Goldhasen.

Sie gelangen zum Schaltenweiher und sollten hier unbedingt einen Fotostopp einlegen. Der Blick vom Schlosshof aus ist einfach fantastisch! Weiter geht es auf der Straße Nesselwang-Seeg. Nach 400m folgen Sie dem Wegweiser Luimoos und biegen links ab. Sie erreichen den Luimossweiher und gleich danach den Trollweiher. Sie fahren weiter in Richtung Eiterberg und biegen dann direkt nach Holzleuthen ab. Folgen Sie der Straße in Richtung Seeg und biegen Sie rechts nach Rückholz ab. Sie erreichen auf dem Hügel eine Kirche, wo sich eine kleine Pause lohnt. Weiter geht es nach rechts und nach dem Gasthof Adler wieder nach links in Richtung Hirschbühl. Danach fahren Sie Richtung Schneidbach und erreichen nach einem kurzen Anstieg eine Anhöhe mit einer Bank zum Ausruhen. Über Schneidbach geht es dann weiter zurück nach Nesselwang.

Und nach der Radtour gibt es ein kühles Bier in unserem Biergarten!